Bienenstandort Berlin-Mitte am Alexanderplatz

Bienenvölker beim Alexanderplatz in Berlin Mitte
24. Mai 2017: Die Bienen entwicklen sich prächtig und wir können neue Jungvölker bilden.

Seit Juni 2015 wohnen einige unserer Bienen mitten im Herzen Berlins.

Sie haben einen geschützten Platz auf dem Dach der Berliner Sparkasse am Alexanderplatz. 

Auf der Suche nach Nektar und Pollen starten die Bienen ihren Rundflug aus luftiger Höhe durch das kunterbunte Blütenbuffet der Stadt. 

Sie fliegen in den Volkspark Friedrichshain, den Monbijoupark und den Volkspark am Weinberg. Auf dem Weg zum Tiergarten naschen unsere Bienen an den Lindenblüten der Prachtstraße 'Unter den Linden'. Außerdem sammeln sie Nektar an Ahorn-, Robinien- und Götterbäumen. In der Umgebung finden sie ein vielfältiges Angebot duftendender Blumen und zahlreich farbenfroh bepflanzte Balkonkästen.

So entsteht aus einer bunten Blütenmischung ein leckerer Honig.