Bienenstandort Berlin-Frohnau

Während die Magnolien blühen ist der Bienenstandort in Frohnau ausgesprochen romantisch.
Während die Magnolien blühen ist der Bienenstandort in Frohnau ausgesprochen romantisch.

Frohnau liegt im Nordwesten Berlins und ist vom Tegeler Forst, Wiesen und Feldern umgeben. 

Die ehemalige Gartenstadt beherbergt 18 Teiche, an denen die Bienen viel frisches Wasser sammeln können. Nektar finden sie im bunten Blütenmeer der zahlreichen geschützten Grünanlagen und den schmuckvoll gestalteten Gärten der Frohnauer Villen. Die vielen Alleen runden mit Linden das Nahrungsangebot ab.

Ebenso können die Bienen über angrenzende weitläufige Wiesen fliegen und im benachbarten Tegeler Forst Honigtau sammeln.