Bienen

Steigt im Frühling die Temperatur über 10 Grad, erwacht das Bienenvolk aus seiner Winterruhe. Die größte Stärke erreicht es im Sommer. Im Herbst bereitet sich das Volk auf die kalte Jahrezeit vor. Im Winter ist das Leben der Bienen am ungemütlichsten. Zu dieser Zeit ist das Bienenvolk dementsprechend auch verhältnismäßig klein.

Das Bienenvolk besteht aus einer Königin und tausenden von Arbeiterinnen. Dazu kommen im Sommer noch einige hundert Drohnen, die männlichen Bienen. Die Anzahl der Bienen pro Volk variiert je nach Jahreszeit.