Unsere neue Mitarbeiterin: Swienty

Wir legen großen Wert auf Handarbeit, um eine schonende Verarbeitung des Honigs unserer Bienen zu garantieren. Das bleibt auch weiterhin der Kern unserer Arbeit. Nun haben wir eine kleine maschinelle Hilfe, die uns auf diesem Weg unterstützt. So bleibt jeden Tag noch mehr Zeit für die naturgerechte Pflege unserer Bienenvölker. 

Paketpost für die Imkerei: Jetzt wird ein kleiner Traum, der uns die Arbeit erleichtern wird, Wirklichkeit :-)

Nach dem Auspacken heißt es: Einzelteile sortieren und dann schrauben, schrauben, schrauben.

Langsam wird die Form erkennbar, aber es soll noch etwas dauern, bis wir fertig sind. 


Der Aufbau gestaltet sich als kleine Geschicklichkeit- und Geduldsprüfung.

Die Feinjustierung nimmt auch noch etwas Zeit in Anspruch. 

Und dann ist es soweit. Unsere neue Assistentin steht bereit. Sie wird uns beim Abfüllen der Honiggläser helfen.


Hier ein kleiner Einblick in den ersten Probelauf der Swienty: 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0