Gegrillte Hähnchenschenkel mit scharfer Honigmarinade

Gegrillte Hähnchenschenkel mit scharfer Honigmarinade

Der absolute Traum!

 

Den lauen Sommerabend im Garten sitzen. Die Grillen zirpen und im Hintergrund läuft ein Wassersprenger.

Der Grill verbreitet ein verführerischen Geruch und lockt die Familie an den Tisch.

 

Schnell ernten wir frischen Salat im Gemüsebeet und bereiten diesen mit ein paar Fetastücken und einem frischen Dressing zu.

 

Ein grandios leichtes Abendessen: Gegrillte Hähnchenschenkel mit scharfer Honigmarinade.

 


Zutaten:

  • 4cl frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 Zehen fein gehackter Knoblauch
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL gemahlene Chili
  • 100g Honig
  • 2cl Ananas-Chili-Sauce
  • 2-4 Bio-Hähnchenschenkel 

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer ausreichend großen Form vermischen. Hähnchenschenkel zufügen und sorgfältig wenden, bis sie überall mit der Marinade überzogen sind. 

Im Kühlschrank 2-4 Stunden ziehen lassen.

Die Hähnchenschenkel bei indirekter Hitze goldbraun garen. Je nach Größe von beiden Seiten 10-20 Minuten grillen. Nach jedem Wenden erneut mit der Marinade bestreichen.

Guten Appetit :-)