rippchen vom Grill

Rippchen mit Honigbarbequesauce... Die Zubereitung ist zeitaufwändig, das Ergebnis die Belohnung ist ein zartes, unglaublich leckeres Rippchen...


Zutaten:

  • Weißweinessig
  • Hot Sauce
  • Ketchup
  • Senf
  • Honig
  • brauner Zucker
  • Pfeffer
  • Schweine-rippchen
  • Rub

Zubereitung:

Bereits am Vortag die Rippchen vorbereiten!

 

Den Anfang der Silberhaut mit einem Messer lösen und dann im Ganzen abziehen.

 

Besonders gut geht das mit Hilfe eines Küchenpapiers.


Im Anschluss die Rippchen großzügig mit der Gewürzmischung, dem Rub, einreiben.

 

Fest in Frischhaltefolie verpackt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.


Bei 120-130 Grad werden die Rippchen für 3 Stunden im Grill geräuchert.


2 Stunden