Honigplätzchen mit Mandeln

Zutaten:

  • 80g Mandeln oder andere Nüsse 
  • 150g Butter
  • 3 EL Honig
  • 3 EL Ahornsirup
  • 50g Puderzucker
  • 270g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Kristallzucker zum Dekorieren

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.


Nüsse, Butter, Honig, Ahornsirup, Puderzucker, Mehl und eine Prise Salz mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig verkneten.


Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Den Teig darauf legen, ebenfalls mit Mehl bestäuben und 0,5 cm dick ausrollen.


Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Bei 180 Grad 9-11 Minuten backen.


Die Plätzchen dick mit Kristallzucker bestreuen und abkühlen lassen.

Plätzchen aus dem Zucker nehmen, direkt essen oder in einer Keksdose lagern.