Honigwaffeln mit heißen Kirschen

Waffel mit heißen Kirschen und Sahne

Bei uns sind Waffeln mit heißen Kirschen, Vanilleeis und Sahne besonders beliebt.

 

Für die heißen Kirschen benötigt man ein Glas Schattenmorellen und Puddingpulver.

In einem Glas etwas Kirschsaft mit 2 EL Puddingpulver verrühren. Die Schattenmorellen mit dem restlichen Saft in einem Topf erhitzen. Das Glas Saft mit Puddingpulver unter Rühren hinzufügen. 

 

Zutaten:

Zutaten für Honigwaffel
  • 150g Zucker
  • 100g Honig
  • 250g Butter
  • 5 Eier
  • 1 EL Vanillezucker
  • 4cl Rum
  • 500g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 1/2 Pck. Backpulver 

Zubereitung:

Honig wird hinzugefügt

Die Eier verquirlen und mit Zucker, Honig und der weichen Butter glatt rühren bis ein schaumiger Teig entsteht.

Rum wird in die Schüssel geschüttet

Vanillezucker und Rum hinzufügen und unterrühren.

Der Waffelteig wird mit dem Mixer verrührt

Anschließend Mehl und Backpulver dazugeben und langsam zu einem klebrigen Teig verrühren.

Milch wird in die Teigschüssel gegeben

Zuletzt noch die Milch unterrühren bis der Teig eine glatte und weiche Konsistenz hat.

 

In einem heißen Waffeleisen die Waffeln portionsweise backen.

 

 

Guten Appetit!